Shopfloor-Integration von QM/PP mit QEASY

Ihre Herausforderung

Ihr Unternehmen hat den integrativen Nutzen von SAP erkannt und Sie haben Ihre individuellen Lösungen im Bereich Qualitätsmanagement auf SAP umgestellt. 

Im Produktionsbereich müssen sowohl die Rückmeldedaten für den Fertigungsauftrag als auch die Prüfwerte zum Prüflos in komplexen Transaktionen eingegeben werden. Sie suchen eine einfache, effiziente und bedienerfreundliche Transaktion, die individuell auf die Herausforderungen  des Werkers an der Maschine ohne BDE-Subsystem abgestimmt ist.

 

Unsere Lösung

Genau hier füllen wir Lücken. Mit den leistungsstarken QEASY-Lösungen der
KT-Consult haben wir für Sie die maßgeschneiderte Lösung für Ihre Herausforderung. Unsere Software-Pakete sind modular aufgebaut und können einzeln genutzt werden. Die Shopfloor-Integration QM-PP beinhaltet folgende Highlights: 

ü  Schnellerfassung für Fertigungsauftrag und Prüflos

ü  Objektbezogener Arbeitsvorrat und Splittmengen

ü  Objektbezogenes Monitoring mit Korrekturfunktion

ü  Datentransfer mit Fortschreibung des Fertigungsauftrags

Mit der individuellen Entwicklung für den Produktionsbereich stehen Ihnen passgenaue Funktionen zum Rückmelden der Produktionsmengen und zur Prüfwerteerfassung zur Verfügung.

Im Rahmen der Rückmeldungen ist das Splitten der Fertigungsmenge zum Fertigungsauftrag über alle Fertigungsvorgänge und Bestandsstufen hinweg möglich. Die Splittung erfolgt Objektbezogen.

Die Rückmeldung durch den Mitarbeiter wird im 1. Schritt in einer Tabelle zwischengepuffert, nach der einer visuellen Kontrolle und ggf. Korrektur durch den Verantwortlichen werden die Mengen maschinell auf dem Fertigungsauftrag rückgemeldet.

Die System-Anmeldung erfolgt unter einem sogenannten „Schicht-User“. Bei der Rückmeldung wird der jeweilige User erfasst. Somit ist dokumentiert, welcher Mitarbeiter die Rückmeldung durchgeführt hat.  

Die schnelle, einfache und fehlerfreie PP-Rückmeldung gehört zu den wesentlichen Erfolgsfaktoren eines Unternehmens. Mit QEASY erreichen Sie diese Ziele, Sie erhöhen die Qualität und reduzieren Arbeitsaufwand und Kosten, gleichzeitig vereinfachen Sie Ihre Prozessabläufe.

Durch den Einsatz von QEASY verfügen Sie über ein Tool, das Ihnen eine optimale und effiziente Rückmeldung der Produktionsdaten sowie die Prüfwerteerfassung  garantieren und einen entscheidenden Beitrag leisten kann, um Ihre Qualitätssicherung einfach und transparent zu gestalten.

QEASY basiert auf umfassendem Branchenwissen und kann Ihr Unternehmen hier einen entscheidenden Schritt voranbringen. Die Lösung lässt sich flexibel den Anforderungen Ihres Unternehmens anpassen. Die umfangreichen Funktionen von QEASY wurden im Tagesgeschäft getestet und haben sich dort bestens bewährt.

Funktionsübersicht
  • Objektbezogene Splittmengen dokumentieren und verwalten
  • Rückverfolgbarkeit der objektbezogenen Splittmengen
  • Einfache Bedienbarkeit und Darstellung
  • Mengenprüfung auf Vorgangsebene zum AVO-Vorgänger
  • Dialogmeldungen steuerbar (Information/Warnung/Fehler)
  • Anzeige der Mengenrückmeldungen (verdichtet und einzeln)
  • Offene Arbeitsvorratsmenge am Vorgang
  • Arbeitsplatzbezogene Berechtigungsprüfungen
  • Verwaltungstool für Mitarbeiterstamm
  • Dokumentierung der Rückmeldung mitarbeiterbezogen
  • Arbeitsplatzspezifische Transaktionen
  • Objektbezogene Rückmeldung der Mengen (z.B. Brennzyklus)
  • Berechtigungsprüfung nach Arbeitsplatzgruppen
  • Verzweigung in verschiedene Standard-Objekte
  • Objektbezogene Korrekturfunktionen
  • Datentransfer und Fortschreibung zum Fertigungsauftrag
  • Generierung der Physischen Probe
  • Prüfwerte zur Physischen Probe direkt erfassbar
  • Mengenprüfung der zulässigen, produktbezogenen Packmenge
Technik

Die QEASY Lösungen wurden in einem SAP eigenen Namensraum entwickelt. Im Standard greifen wir auf die Bausteine der SAP zu ohne diese zu modifizieren. Somit sind Releasewechsel für unsere Lösungen keine Herausforderung.

Leistungen und Preise

Gerne bieten wir Ihnen die Lösung zu einem attraktiven Festpreis an. Dieser beinhaltet die Lizenz, Installation sowie eine Key-User-Einweisung.

Unser Ansprechpartner:
Herr Klaus Tschirschke
kt@kt-consult.com